Die Tagesstätte für die Schulvorbereitende Einrichtung 

Ein Nachmittag in der Tagesstätte der Schulvorbereitenden Einrichtung

  • Toilettengang, Händewaschen
  • Besprechen des Nachmittags mit Bildkarten
  • gemeinsames Tischdecken
  • gemeinsames Mittagessen mit vorherigem Beten
  • Erledigen der anfallenden Aufgaben wie Tisch abräumen, Tisch abwischen …
  • Hygiene: Toilettengang, Zähne putzen, Mund abwaschen, Brillen putzen …
  • Mittagsruhe
  • Freispiel
  • pädagogisches Angebot (siehe Vertiefung der Ziele)
  • Nachmittagssnack
  • Körperhygiene und Anziehen
  • Verabschieden und Heimfahrt

Was macht die Schulvorbereitende Einrichtung aus?

  • ​​​​​​​langsames Eingewöhnen und Ankommen in der heilpädagogischen Tagesstätte
  • täglich wechselnde pädagogische Angebote
  • Sauberkeitserziehung
  • Heranführen an lebenspraktische Fähigkeiten
  • enge Zusammenarbeit mit dem Vormittagsteam und den Fachdiensten

Kernziele in der Schulvorbereitenden Einrichtung

  • ​​​​​​lebenspraktische Fähigkeiten in der Umgebung lernen und üben: verschiedene einfache Aufgaben erledigen, Tisch decken, Obst schneiden und zubereiten, Umgang mit Besteck, Verhaltensregeln am Tisch, Einkaufen gehen …
  • ​​​​Spielen lernen: Ich kann mich in meiner Freizeit sinnvoll beschäftigen, z. B. mit derPuppenküche, dem Kaufladen, mit Konstruktionsspielen, Sinnesspielen, Büchern, Gesellschaftsspielen, Puzzles, Aktionstabletts nach M. Montessori …
  • Verhalten in der Öffentlichkeit, gesellschaftliche Integration durch Besuche von (Freizeit-)Einrichtungen in Straubing: Stadtpark, LAGA, Tierpark, Freibad, Stadt, Spielplätze, Donau, Wälder in der Umgebung, Bauernhöfe …
  • Erweiterung der kognitiven und motorischen Fähigkeiten:
    Bilderbücher vorlesen, Back- u. Kochangebote, kreative Angebote, Angebote zu Sachthemen, naturwissenschaftliche Angebote, Bewegung in der Turnhalle und außer Haus mit Fahrzeugen und Fahrrädern …
  • Sprache, Unterstützte Kommunikation, TEAACH, Gebärden:
    Einsatz von Bildkarten, Förderung der Sprache durch z.B. Mundmotorik-Spiele, Bilderbücher, Einsatz von UK-Mitteln, Einsatz und Unterstützung durch Gebärden …
  • Musische und religiöse Bildung:
    Feste im Jahreskreis gestalten, feiern und mit allen Sinnen erleben, singen, musizieren …
Kind im Bällebad
Zwei Mädchen essen